Go Back

Saftige Zucchini-Cheescake-Brownies

Gericht: Brownies, Kuchen
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: backen, Brownies, Cheescake, Schokolade, Zucchini
Autor: Evita

Materials

Schokoladen-Anteil

  • 200 g Zucchini
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 120 g Kokosfett
  • 40 g Kakao
  • 140 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 2 Stk Eier
  • 7 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Zimt nach Geschmack

Cheescake-Anteil

  • 200 g Frischkäse
  • 1 Stk Ei
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Pok Vanillezucker

Anleitungen

Schokoladen-Anteil

  • Zartbitter-Schokolade klein brechen und gemeinsam mit dem Kokosfett im Wasserbad schmelzen.
  • Die Zucchini grob reiben und NICHT ausdrücken.
  • Alle Zutaten in der Küchenmaschine miteinander verrühren

Cheescake-Anteil

  • In einer zweiten Schüssel den Frischkäse mit Puderzucker, Vanillezucker und Ei verquirlen.

Brownie backen

  • Den Großteil der Schokoladen-Masse in eine Brownie-Form geben und danach das Brownie-Gitter (sofern vorhanden) einlegen.
  • Die Cheescake-Masse nun in die einzelnen Einteilungen mit einem Löffel geben.
  • Die restliche Schokoladen-Masse gleichmäßig in die einzelnen Einteilungen füllen.
  • Die Brownies nun bei 170°C für ca. 40 Minuten backen. Unbedingt zwischendurch eine Stäbchen-Probe machen.
  • Die Brownies in der Form auskühlen lassen, jedoch das Brownie-Gitter nach ca. 5-10 Minuten vorsichtig entfernen.