Seite wählen

STRASS-STEINE

 

Wenn es um das Thema Strass-Steine geht, gibt es zwei große Anbieter, denen wir blind vertrauen: SWAROVSKI und PRECIOSA. Beide Firmen stehen für einmalige Glitzer-Erlebnisse in bester Qualität. Wobei SWAROVSKI für viele der alleinige Inbegriff von Strass ist. Das Unternehmen überzeugt immer wieder durch vollkommen neue Farb-Varianten und Schliff-Facetten, die einen in den Bann ziehen.

Da wir jedoch nach Kundenwunsch und Budget arbeiten, bieten wir alle Strass-Veredelung an. Mit SWAROVSKI, PRECIOSA und sehr hochwertigen Strass-Steinen. Warum machen wir das? Jede Athletin setzt ihren Fokus auf etwas anderes – und nicht jede Athletin legt großen Wert auf eine SWAROVSKI Strass-Veredelung. Unsere Meinung nach muss man gerade auf nationalen Bühnen nicht unbedingt einen Vollstrass-Bikini aus SWAROVSKI Strass tragen. Auch wenn es wunderschön ist, so ist es nicht unbedingt notwendig.

Wenn uns Athletinnen fragen, welche Veredelung wir empfehlen, so hängt die Antwort ganz von dem gewünschten Design ab. Einfache Grundfarben wie Schwarz, Grün, Rot etc. können durch sehr hochwertige Strass-Steine abgedeckt werden. Möchte man jedoch irrisierende Strass-Steine, dann empfehlen wir definitiv nur SWAROVSKI oder PRECIOSA. Wenn man einen ganz bestimmten Blau-Ton haben möchte, dann kann es sein, dass dieser nur von SWAROVSKI angeboten wird.

Je nach Strass-Wahl und Menge ergibt sich so am Schluss der finale Preis deines Wettkampf-Bikinis.

Anbei findest du die aktuellen Farbkarten von den beiden Firmen SWAROVSKI und PRECIOSA. Solltest du hierzu Fragen haben, helfen wir dir gerne weiter.